INEL auf der „19th International Conference on Turkish Linguistics“ (ICTL-19) in Astana, Kasachstan

INEL auf der „19th International Conference on Turkish Linguistics“ (ICTL-19) in Astana, Kasachstan

Vom 17.-19.08.2018 war INEL auf der „19th International Conference on Turkish Linguistics“ (ICTL-19) vertreten, welche in Astana, der Hauptstadt Kasachstans, abgehalten wurde. Chris Lasse Däbritz hielt einen Vortrag mit dem Titel „Internal and external topics in Dolgan – On the syntax of the sentence’s left periphery“. Im Rahmen eines Workshops zur Dokumentation bedrohter sibirischer Turksprachen stieß INEL auf viel Interesse und positive Resonanz und es konnten weitere Kontakte zur turkologischen Forschungscommunity geknüpft werden.

Weitere Informationen zur Konferenz finden Sie unter folgendem Link: https://sites.google.com/site/ictl19astana/home