INEL auf dem Tag des Wissens 2018

Am 22.09.2018 war das Projekt INEL beim Tag des Wissens 2018 vertreten, welcher an der Technischen Universität Hamburg-Harburg stattfand. Wie schon bei der letztjährigen Nacht des Wissens konnten die Besucher mittels einer „sprechenden“ Karte etwas über die Sprachlandschaft in Sibirien erfahren.

Weiterhin konnten sie sich in einem Audioquiz beweisen und gesprochene selkupische Wörter und Sätze ihrer schriftlichen Form zuordnen. Schließlich standen sowohl Projektmitglieder als auch Mitarbeiter der Akademie der Wissenschaften in Hamburg dem Publikum Rede und Antwort; ein großer Dank geht hierbei auch an die Kollegin Nikolett Mus aus Budapest, welche viel Freizeit opferte und das Projekt mit viel Engagement vor Ort unterstützte. Insgesamt war der Tag des Wissens eine gelungene Veranstaltung, an welchem die zuweilen komplexen wissenschaftliche Inhalte des Projektes einem breiteren Publikum nahe gebracht werden konnten.

Unter folgendem Link finden Sie weitere Informationen zu der Veranstaltung: https://www.tagdeswissens.de/