Forschungsdaten in den Geisteswissenschaften (FORGE 2015)

Unter dem Titel „INEL – Eine Infrastruktur zur Dokumentation indigener nordeurasischer Sprachen“ stellte sich das Vorhaben im Rahmen der FORGE 2015 (Forschungsdaten in den Geisteswissenschaften) vor, die vom Projekt Geisteswissenschaftliche Infrastruktur für Nachhaltigkeit (gwin) vom 15. bis 18. September 2015 an der Universität Hamburg veranstaltet wurde.